Anmeldung bis August

Am Sonntag, 11. September, wird von 10 bis 16 Uhr wieder ein Garagenflohmarkt in Anzing organisiert. Anmelden kann man sich wie schon im letzten Jahr vom 25. Juli bis einschließlich 5. August zu den üblichen Öffnungszeiten in der Gemeinde. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, am Samstag, 23. Juli, sowie am Samstag, 6. August, jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr am Stand beim "Furti” anzumelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Dieses Jahr soll der Flohmarkt noch weiterentwickelt werden, zusammen mit anderen Anzinger Vereinen. Neben dem obligatorischen Kuchen- und Waffelverkauf soll ein kleines Rahmenprogramm geschaffen werden. Erste Teilnehmer haben bereits zugesagt: Der Theaterverein Anzing wird z.B. Kindergesichter in Schmetterlinge, Feen oder Spidermen verwandeln. Von Brotzeitstandl bis Kinderprogramm, themenbezogene Spendenaktionen oder Infostände – gemeinsam soll für alle Anzinger und Besucher einen schönen Flohmarkt mit vielen Zusatzangeboten geschaffen werden! Für Fragen, Anregungen, Organisation und Anmeldungen erreicht man die Organisatoren unter info@schoenes-anzing.de. Weitere Infos zum Verein: schoenes-anzing.de