Reh rennt in Roller

Eine 17-jährige Zollingerin war am Dienstag, 20. September, gegen 19.50 Uhr mit ihrem Roller auf der Ortsverbindungsstraße von Thann in Richtung Flitzing unterwegs. Plötzlich querte ein Reh von rechts kommend die Fahrbahn und kollidierte mit dem Roller. Durch den Aufprall kam die 17-Jährige zu Sturz und erlitt mittelschwere Verletzungen. Mit dem Rettungsdienst wurde sie zur weiteren Behandlung ins Klinikum Freising gebracht. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.