Einbrecherbande
in Kirchseeon
geht ins Netz

Am Sonntag (8. Mai) gegen 18:45 Uhr entwendeten drei rumänische Täter, 35 Jahre, 30 Jahre und 21 Jahre alt, zwei Fernseher, einen Kühlschrank und Werkzeug im Wert von ca. 150 Euro aus dem Wertstoffhof in Kirchseeon Dorf. Dies beobachteten zwei aufmerksame Zeugen und alarmierten die Polizei. Zwei der Täter überwanden den Zaun des Wertstoffhof, um das Diebesgut in einen abfahrbereiten Pkw zu laden, in dem der dritte Täter wartete. Auf Grund der schnellen Mitteilung konnte der rote Pkw noch in Kirchseeon gestellt werden. Das Diebesgut befand sich im Kofferraum. Alle drei Täter wurden festgenommen und das Diebesgut sichergestellt. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurden die Täter wieder entlassen, es wurden Strafverfahren gegen alle drei eingeleitet.